Heft 02_2012 Schwerpunktthema: Welche ├ľkonomie braucht der Haushalt?

Stacks Image 436

  • Karl Kollmann: Wie Wirtschaftslehre beginnen sollte – und nicht nur in der Hauswirtschaftswissenschaft
  • Sandra Ohrem & Uta Meier-Gräwe: Jenseits der Nationalökonomie – Welches Wirtschaftskonzept brauchen Haushalt und Familie im 21. Jahrhundert?
  • Andreas Fischer: Gesucht: Eine bessere ökonomische Bildung!?
  • Birgit Weber: Was wäre eine angemessene ökonomische Grundbildung?
  • Günther Seeber: Neue Standards für die ökonomische Bildung
  • Reinhold Hedtke: Wirtschaftswissenschaft als Politik?
  • Werner Brandl: Der „mündige Verbraucher“ – ein Mythos zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Zusätzliches Material